Vertretungsberechtigte Schulleitung:
Schulleiter: Herr J. Hegerfeld,
Stellv. Schulleiter: Herr H. Zill,
Gymnasium Walsrode
Sunderstraße 19
29664 Walsrode

Tel.: (0 5161) 6043 - 0
Fax : (0 5161) 6043 - 10

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.gymnasium-walsrode.de

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Landesschulbehörde
Zentrale und Abteilung Lüneburg
Auf der Hude 2
21339 Lüneburg

Tel.: (0 41 31) 15 - 0
Fax : (0 41 31) 15 - 29 02

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Schulträger: (Dienstanbieter im Sinne des TDG/MDStV.)
Landkreis Heidekreis
Vogteistraße 19
29683 Bad Fallingbostel

Tel.: (0 51 62) 9 70 - 0
Fax : (0 51 62) 9 70 - 2 12

Internet: http://www.heidekreis.de/

Landkreis Heidekreis
Körperschaft Öffentlichen Rechts
vertreten durch: Landrat Manfred Ostermann

Datenschutz

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

Datum und Uhrzeit des Zugriffes

Die IP-Adresse des Nutzers

Die Betriebssystemversion des Nutzers

Der Browsertyp des Nutzers

Die vom Nutzer aufgerufene Seite

Die Daten werden in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Zweck der Datenspeicherung ist die technische Optimierung unserer Internetseite. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO.

Die Daten werden für drei Monate gespeichert, sie werden lediglich statistisch ausgewertet.

Verwendung von Cookies

Beim Aufruf unserer Seiten wird ein Session-Cookie gesetzt, das die Identität der Browser-Sitzung auf Ihrem Rechner festhält und nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrem Rechner gelöscht wird. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von Ihrem Browser auf Ihrem Rechner gespeichert wird. Die Verwendung des Session-Cookies erfolgt aus technischen Gründen und dient der Optimierung der Darstellung unserer Seiten in Ihrem Browser. Diese Information steht in späteren Browser-Sitzungen nicht mehr zur Verfügung.

Die durch diese Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Diese bestehen in einer technischen Optimierung der Bereitstellung unserer Internetseite.

Es besteht die Möglichkeit, den Browser so einzustellen, dass keine Cookies gespeichert werden. In diesem Fall besteht allerdings die Möglichkeit, dass Sie nicht den vollen Funktionsumfang unserer Internetseiten nutzen können.

Speicherung personenbezogener Daten bei Kontakaufnahme

Sofern Sie per E-Mail den Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Diese Daten werden für Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens und der Kontaktaufnahme mit Ihnen gespeichert.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten

 

Betroffenenrechte - Sie können folgende Rechte geltend machen:

Auskunft/ Akteneinsicht

Gem. Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, Auskunft bzw. Akteneinsicht über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Berichtigung

Sind bei uns gespeicherte personenbezogene Daten unrichtig oder unvollständig, haben Sie gem. Art. 16 DSGVO das Recht, diese berichtigen bzw. vervollständigen zu lassen.

Löschung

Art. 17 DSGVO normiert das Recht auf Löschung personenbezogener Daten. Dieses Recht steht Ihnen insbesondere dann zu, wenn die Speicherung der personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Aufgaben nicht mehr erforderlich ist oder Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen haben.

Einschränkung der Verarbeitung

Gem. Art. 18 DSGVO können Sie die Einschränkung der personenbezogenen Daten verlangen, wenn

die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird

die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen

wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen

oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben

Widerspruch

Sie können bei Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, ein Widerspruchsrecht geltend machen. Gem. Art. 21 DSGVO ist jedoch zu berücksichtigten, ob schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vorliegen oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Datenübertragbarkeit

Ist die Verarbeitung Ihrer Daten mit  Hilfe eines automatisierten Verfahrens erfolgt, haben Sie gem. Art. 20 DSGVO das Recht, die Daten in einem gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und an eine andere Schule zu übermitteln bzw. durch uns übermitteln zu lassen.

Widerruf der Einwilligung

Sie haben gem. Art. 7 Absatz 3 DSGVO das Recht, uns erteilte Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Beschwerde

Art. 77 DSGVO normiert ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Haftungshinweis:

Links zu anderen Angeboten :

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle auf unseren Seiten stehenden Verweise gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verwiesenen Seiten haben. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der verwiesenen Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angezeigten Verweise und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns sichtbaren Banner, Buttons und Verweise führen.

Ausdrückliche Erklärung:

Für Internetseiten, auf die per Hyperlink verwiesen wird, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Das Gymnasium Walsrode ist für den Inhalt solcher Seiten nicht verantwortlich. Des Weiteren kann die URL www.gymnasium-walsrode.de ohne unser Wissen von einem anderen Anbieter mittels Hyperlink angelinkt worden sein. Das Gymnasium Walsrode übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalte oder irgendeine Verbindung in Webseiten Dritter.

Keine Veranstaltungen gefunden


  •  
  • Hier sind alle aktuellen Briefe des Kultusministers sowie der aktuelle Rahmenhygieneplan und Leitfaden zu finden. Zum Öffnen bitte klicken.

    Brief an Erziehungsberechtige und Eltern
    Brief an Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-10
    Brief an Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 11-13

    Rahmenhygieneplan vom 19.11.2020
    Leitfaden Schule in Coronazeiten vom 17.11.2020

    (Anmerkung zum Rahmenhygieneplan und Leitfaden: Es gibt Unstimmigkeiten zwischen den Ausführungen im Rahmenhygieneplan im Bereich Ganztag und den Ausführungen im Leitfaden. Für die Organisation des Ganztags gelten die Ausführungen im Leitfaden--> Am Gymnasium Walsrode findet der Ganztag weiter statt.)

     
  • Die Cafeteria öffnet aller Voraussicht nach wieder am Mittwoch.
    Das Angebot ist reduziert und ihr müsst kohortenrein erscheinen. Es gilt der gleiche Plan wie für die Bibliothek.

     
  •  

    In den Klassen 5a und 5g, 9a und 9d sowie 10b und 10d sind ganz unterschiedliche Blätter enstanden. Eine bunte Auswahl an Schülerarbeiten sind in einer "Herbstausstellung" zusammengestellt. Viel Freude beim scrollen durch die Blätter wünscht A. Heinig (Titelbild von Charlotte)!

    von Aaron

    von Arwen

    von Asya

    von Carla

    von Clara

    von David

    von Elisabeth

    von Emma

    von Filip

    von Helene

    von Jannes

    von Joanna

    von Joline

    von Kelly

    von Lena

    von Leonie

    von Liv

    von Luca

    von Luuk

    von Mara

    von Marie

    von Maximilliane

    von Mia Lynn

    von Nele

    von Simon

    von Veyron

    von Wiebke

    von Zoe

     
  • Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

    das Gesundheitsamt im Heidekreis hat uns heute mitgeteilt, dass an unserer Schule eine Lehrkraft positiv auf das Covid-19-Virus getestet wurde.

    Das Gesundheitsamt hat deshalb entschieden, verschiedene Lerngruppen bis zum 12.11.2020 in Quarantäne zu schicken. Die betroffenen Schüler und Schülerinnen bzw. deren Eltern werden umgehend persönlich vom Gesundheitsamt angerufen und informiert.

    Nach Aussagen des Gesundheitsamtes liegt für alle anderen Schülerinnen/Schüler/Lehrkräfte/Bedienstete aktuell keine Gefährdungslage vor. Aus diesem Grund findet für alle anderen Klassen der reguläre Unterricht statt. Die nicht betroffenen Schülerinnen und Schüler werden wie gewohnt unterrichtet.

    Die aktuellen Infektionen und Entwicklungen zeigen uns allen noch einmal, wie wichtig die Einhaltung der AHA-L Regel ist. Ich bitte alle am Schulleben Beteiligten, auch in den nächsten Wochen diese Vorgaben konsequent zu befolgen.

    Auf unserer Homepage werden alle neuen Informationen zu finden sein.

    Viele Grüße und bleiben Sie / bleibt gesund! Jens Hegerfeld, OStD



  •  
  • Hier sind alle aktuellen Briefe des Kultusministers sowie der aktuelle Rahmenhygieneplan und Leitfaden zu finden. Zum Öffnen bitte klicken.

    Brief an Erziehungsberechtige und Eltern
    Brief an Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-10
    Brief an Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 11-13

    Rahmenhygieneplan vom 19.11.2020
    Leitfaden Schule in Coronazeiten vom 17.11.2020

    (Anmerkung zum Rahmenhygieneplan und Leitfaden: Es gibt Unstimmigkeiten zwischen den Ausführungen im Rahmenhygieneplan im Bereich Ganztag und den Ausführungen im Leitfaden. Für die Organisation des Ganztags gelten die Ausführungen im Leitfaden--> Am Gymnasium Walsrode findet der Ganztag weiter statt.)

     
  • Die Cafeteria öffnet aller Voraussicht nach wieder am Mittwoch.
    Das Angebot ist reduziert und ihr müsst kohortenrein erscheinen. Es gilt der gleiche Plan wie für die Bibliothek.

     
  •  

    In den Klassen 5a und 5g, 9a und 9d sowie 10b und 10d sind ganz unterschiedliche Blätter enstanden. Eine bunte Auswahl an Schülerarbeiten sind in einer "Herbstausstellung" zusammengestellt. Viel Freude beim scrollen durch die Blätter wünscht A. Heinig (Titelbild von Charlotte)!

    von Aaron

    von Arwen

    von Asya

    von Carla

    von Clara

    von David

    von Elisabeth

    von Emma

    von Filip

    von Helene

    von Jannes

    von Joanna

    von Joline

    von Kelly

    von Lena

    von Leonie

    von Liv

    von Luca

    von Luuk

    von Mara

    von Marie

    von Maximilliane

    von Mia Lynn

    von Nele

    von Simon

    von Veyron

    von Wiebke

    von Zoe

     
  • Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

    das Gesundheitsamt im Heidekreis hat uns heute mitgeteilt, dass an unserer Schule eine Lehrkraft positiv auf das Covid-19-Virus getestet wurde.

    Das Gesundheitsamt hat deshalb entschieden, verschiedene Lerngruppen bis zum 12.11.2020 in Quarantäne zu schicken. Die betroffenen Schüler und Schülerinnen bzw. deren Eltern werden umgehend persönlich vom Gesundheitsamt angerufen und informiert.

    Nach Aussagen des Gesundheitsamtes liegt für alle anderen Schülerinnen/Schüler/Lehrkräfte/Bedienstete aktuell keine Gefährdungslage vor. Aus diesem Grund findet für alle anderen Klassen der reguläre Unterricht statt. Die nicht betroffenen Schülerinnen und Schüler werden wie gewohnt unterrichtet.

    Die aktuellen Infektionen und Entwicklungen zeigen uns allen noch einmal, wie wichtig die Einhaltung der AHA-L Regel ist. Ich bitte alle am Schulleben Beteiligten, auch in den nächsten Wochen diese Vorgaben konsequent zu befolgen.

    Auf unserer Homepage werden alle neuen Informationen zu finden sein.

    Viele Grüße und bleiben Sie / bleibt gesund! Jens Hegerfeld, OStD