Soziale Arbeit

Daniela Feldmann (Schulsozialarbeiterin)

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Mein Name ist Daniela Feldmann.
Ich bin Dipl. Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin und arbeite seit dem 1.8 2019 am Gymnasium Walsrode. Davor war ich einige Jahre an der Oberschule in Hodenhagen tätig.
Im Rahmen meiner Tätigkeit bin ich Ansprechpartnerin für Schüler, Eltern und Lehrer. Ich biete bei Fragen, Schwierigkeiten oder Sorgen, sowohl in schulischen als auch in persönlichen Angelegenheiten Unterstützung an.

Kontakt:

Wenn Sie Fragen oder Probleme haben und Beratung oder Hilfe benötigen können Sie mich gerne kontaktieren und/oder einen Termin mit mir vereinbaren. Alle Gespräche werden vertraulich behandelt, d.h. ich unterliege der Schweigepflicht.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fon: 05161/6043-0 

Mobil: 01522 3999158 (ich rufe zurück)

Ich freue mich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit

Daniela Feldmann

Im Moment kann man mich noch im Verwaltungstrakt finden, die nächste Tür hinter den Vertretungsplanern Herrn Eggert und Herrn Siekmeier bei Frau Schüttforth im Büro.

Schulsozialarbeit bietet:
Beratung für dich als Schülerin oder Schüler,…

... wenn du schwierige Situationen in der Schule erlebst
... wenn du zu Hause Kummer oder Ärger hast
... wenn du dir Sorgen um Freunde machst
... wenn du Tipps und Informationen brauchst
wenn du einfach mal Lust zum Quatschen hast Ich höre Dir zu, stehe Dir mit Rat und Tat zur Seite und habe Schweigepflicht.

Das bedeutet, dass niemand etwas von unserem Gespräch erfährt, es sei denn, Du bittest mich darum mit jemandem zu sprechen.

Beratung für Sie als Eltern…
... wenn Sie sich wegen des Verhaltens Ihres Kindes Sorgen machen
... wenn Sie Hilfestellung im Umgang mit Ihrem Sohn/Ihrer Tochter suchen
... wenn Sie die Vermittlung externer Hilfsangebote wünschen
... in allen Fragen rund um die Schule
Hilfe bei Anträgen, auch bei finanziellen Sorgen bei Klassenfahrten können Sie sich an mich wenden

Übersicht: Soziale Arbeit in schulischer Verantwortung

Drucken E-Mail