Seminarfach mal anders

 

Im ersten Halbjahr der 12. Klasse hatte der Seminarfach-Kurs von Tim Leuschner die Aufgabe, Methoden der Geographie mit selbstgewählten, erdkundlichen Themen zu verknüpfen. Ergebnisse dieser Gruppenarbeiten waren vielfältig. So gab es neben Umfragen, Kartierungen und Modellen auch Filme, die erstelllt wurden. Insbesondere die Filme fielen durch ihre gute Qualität, die auf einer arbeits- und zeitintensiven Auseinandersetzung mit dem Thema basiert, auf. Der erste Film, erstellt von Anton Meding und Lukas Zähring, behandelt die Flüchtlingsproblematik. Der zweite Film, erstellt von Louisa Ernst, Laura Hüneke, Hannah Henze und Annika Wilson, befasst sich mit dem Strukturwandel der Landwirtschaft in unserer Region.

 

"Flüchtlinge- von der Flucht bis zur Einbürgerung" von Anton Meding und Lukas Zähring

 

"Strukturwandel in der Landwirtschaft" von Louisa Ernst, Laura Hüneke, Hannah Henze und Annika Wilson

Drucken