Klasse 10E im Seniorenzentrum An der Böhme

Der Nikolaustag ist ein passender Anlass, anderen Menschen etwas Gutes zu tun! Mit diesem Ziel ist die Klasse 10E mit Thomas Jeromin und Uwe Specht ins Seniorenzentrum "An der Böhme" gegangen. Gut vorbereitet war die Klasse gleich doppelt: Bekannte Advents- und Weihnachtslieder erfreuten die Bewohnerinnen und Bewohner. Manche haben mitgesungen, viele haben Beifall geklatscht. Dann überreichten die Schülerinnen und Schüler ihre mitgebrachten Präsente: Bilder und Karten zum Aufhängen oder Aufstellen als Weihnachtsgrüße, die bleiben, nachdem wir wieder gegangen sind. Uwe Specht hat schöne Bilder gemacht; diese sagen mehr als viele Worte! Wir hoffen, dass wir auch die Leserinnen und Leser angeregt werden, in der Weihnachtszeit Menschen eine Freude zu machen, die es vielleicht gar nicht erwarten! Jedenfalls wünschen wir allen ein schönes und gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2017!

Drucken