Kompaktphase Ski 2017

In dem Zeitraum vom 14.01 bis zum 21.01.2017, haben die Schüler aus den Skikursen von Frau Cronjaeger und Herrn Michaelsen ihren Praxisteil am Wilden Kaiser in Scheffau verbracht.

Das gelernte Wissen aus der Theorie konnte hierbei angewandt und das Skifahren neu erlernt oder verbessert werden. Die Schüler aus Q1 und Q2 wurden dazu in fünf Gruppen eingeteilt, die nach Fahrerfahrung sortiert waren. Als Skilehrer waren drei Lehrer unserer Schule mit, Frau Cronjaeger, Herr Michaelsen und Herr Lochny. Außerdem haben uns die Skilehrerin Heidi aus dem Snow Dome und der ehemalige Schüler Lukas Zähring begleitet. Dank dieser fünf Lehrer, konnte in jeder Gruppe auf das Können des Einzelnen eingegangen werden und somit ein maximaler Lernfortschritt erreicht werden. Auch dank der hervorragenden Schneeverhältnissen (knapp 60 cm Neuschnee schon bei der Ankunft und nochmal 30 cm frischer Pulverschnee), wurde die gesamte Skifahrt von viel guter Laune und Spaß begleitet und von „Insidern“ wie „Hab ich Schuss gehört?“ geprägt.

Alles in allem war die Kompaktphase Ski 2107 sehr erfolgreich und „ganz okay“!

Die Schneehasen

Die Schneeleoparden

     Die Schlittenhunde

Die Eisbären

Die Polarfüchse         

 

Drucken