Starke Leistungen bei Jugend trainiert für Olympia- Leichtathletik und Fußball

JtfO Leichtathletik Bezirksentscheid in Schneverdingen

Am Mittwoch, dem 09.05.2018, fand der Bezirksentscheid Leichtathletik „Jugend trainiert für Olympia“ für die Mädchen WK III statt. Die Auswahl des Gymnasiums Walsrode trat dabei gegen Athletinnen von den Gymnasien aus Langen und Bremervörde an. Bei schönstem Sommerwetter wurde der Wettkampf mit Weitsprung eröffnet. Nach einem durchwachsenen Start stellt sich bald heraus, dass man in Bremervörde einen starken Konkurrenten hatte. Dennoch gelang es über alle Disziplinen hinweg einen Vorsprung gegenüber den anderen zwei Teams zu halten. Die im Ballwurf und Kugelstoßen erzielten persönlichen Bestweiten trugen ebenfalls dazu bei. Spätestens nach der 4x75m Staffel war dann schon absehbar, dass das Gymnasium Walsrode Schneverdingen als „Bezirksmeister“ verlassen würde, da mit Ronja und Nora zwei sehr starke 800m-Läuferinnen ins finale Rennen gingen. Mit einem abschließenden und starken Vorsprung von fast 1000 Punkten haben sich die Athletinnen für das Landesfinale in Göttingen am 21.06.2018 qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

 Zum Team gehören: Lara Brunkhorst, Nora Brunkhorst,Ronja Funck, Mia Gerdsen, Elsa Hewekerl,Elisabeth Röpe und  Emma Schirza

 

Starke Leistung unserer Fußballer

Beim diesjährigen Bundeswettbewerb der Schulen „JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA“ – Fußball konnte unsere Schulmannschaft der Wettkampfgruppe IV (Jahrgänge 2006 und 2007) Jungen den Kreisentscheid in Soltau am 13. April souverän gewinnen. Bemerkenswert war hierbei, dass im gesamten Turnierverlauf nur ein einziges Gegentor, bei einer Vielzahl eigens erzielter Treffer, hingenommen werden musste. Am 09. Mai folgte für die Gewinnerteams der Kreisgruppenentscheid (ebenfalls in Soltau). Auch hier war unsere Mannschaft erfolgreich und konnte einen sehr guten zweiten Platz erzielen. Lediglich gegen das Celler Gymnasium musste man sich, nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte, letztendlich dem körperlich überlegenen Gegner geschlagen geben.

Zum Team gehören: Sören Döpke, Lukas Dreyer, Ole Große, Jakob Hegerfeld, Jesse Hempel, Luca Hoffmann, Maik Loos, Erik Offezorz, Justus Popp, Gabriel Ruf, Till Stimming und Janne Wibbertmann.

 

 

 

Drucken