Erfolgreiche Leserinnen und Leser bei „Schölers leest Platt“

Fünf Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben erfolgreich am diesjährigen Kreisentscheid des Plattdeutschen Lesewettbewerbs „Schölers leest Platt“ teilgenommen. Dabei überzeugten vor allem Ingrid Lüderitz (7e) und Leon Gellermann (6a), die uns am 6.6. beim Bezirksentscheid in Hermannsburg vertreten werden. – Neu war in diesem Jahr der Ort der vom FORUM Bomlitz und der KSK Walsrode organisierten Veranstaltung: Gelesen wurde im Müllerhaus der Cordinger Mühle, ein Ort, an dem jahrhundertelang Platt gesprochen wurde. – Wir wünschen Ingrid und Leon viel Erfolg, ji beid schafft dat!

Drucken