Danke für die schönen gemeinsamen Tage- wir sehen uns im Herbst in Slupsk

Bereits zum siebten Mal haben wir uns über Besuch von unseren Freunden von unserer Partnerschule aus Slupsk in Polen gefreut. Diesmal war unsere Klasse 9a am Austausch beteiligt und wir konnten zwölf Schülerinnen und Schüler aus Slupsk bei uns in Walsrode begrüßen. Begleitet wurden sie von Frau Magdalena Rach und Herrn Michal Derra. Vom 26. März bis zum 5.4. wohnten unsere Gäste in den Familien ihrer Gastgeber vom Gymnasium Walsrode und erlebten gemeinsam ein abwechslungsreiches Programm. Unter anderem ging es nach Bremen, Hamburg, Bergen-Belsen und Celle. Aber neben dem Erkunden von Norddeutschland und Walsrode standen natürlich das Kennenlernen und auch gemeinsame Projektarbeit im Mittelpunkt. Unter anderem bereiteten die Projektgruppen die Exkursionen vor und führten dann die restliche Gruppe als Guides durch die besuchten Städte. Es wurde ein deutsch-polnisches Wörterbuch erarbeitet und auch ein gemeinsamer Song in Englisch, Deutsch und Polnisch gesungen.

Am Ende des Austausches sprachen viele Schülerinnen und Schüler von einer sehr wertvollen Erfahrung und waren froh am Austausch teilgenommen zu haben. Wir freuen uns schon, wenn wir im Herbst zum Gegenbesuch nach Slupsk aufbrechen.

Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung durch das deutsch-polnische Jugendwerk (DPJW).

 Bericht über den Austausch aus der Walroder Zeitung (zum Vergößern bitte auf das Bild klicken)

Drucken