Bläserklassentag in Verden

Am Samstag, dem 28. Mai fand in Verden der 9. Niedersächsische Bläserklassentag statt. Die drei Bläserklassen unserer Schule waren dabei. Zunächst hatten die Klassen eine eigene Bühne in der Innenstadt, wo jede Klasse bei strahlendem Sonnenschein ihr eigenes kurzes Konzert geben konnte. Nachmittags fand dann noch auf dem Domplatz zum Abschluss das große XXL-Konzert mit insgesamt 1500 Bläsern aus ganz Niedersachsen statt, die gemeinsam mit der Band Soulcontrol einige Stücke aus dem Bläserklassenunterricht spielten. Höhepunkte waren dabei sicherlich die beiden Soul-Nummern „Land of 1000 Dances“ und „I Feel Good“. Selbst das Wetter hatte ein Einsehen, und die angekündigten Gewitter kamen erst nach Verden, als der Bläserklassentag längst vorbei war.

Drucken E-Mail