Dominik Möller und Menea Pöpping siegen beim Waldlauf

Der Eckernworthlauf des TV Jahn Walsrode fand dieses Jahr bereits zum zehnten Mal statt und feierte damit ein kleines Jubiläum. Wie schon zu fester Tradition geworden, nahmen auch dieses Jahr wieder zahlreiche Schülerteams, zwei Lehrermannschaften, sowie einige Einzelstarter von unserer Schule teil. Der Einzel- und Mannschaftslauf über 4,8 Kilometer war wieder einmal das Hauptevent des Tages und das Teilnehmerfeld mit 118 Läuferinnen und Läufern entsprechend groß. Bei bestem Laufwetter gab es mit Dominik Möller (17:09 Minuten) und Minea Pöpping (17:45 Minuten), die beide mit dem „Leichtathletik-Team“ am Start gewesen waren, zwei beeindruckende Einzelsiege in hervorragenden Gesamtzeiten.

Weitere Starter für dieses Team waren Julian Schreck mit einer Zeit von 18:14 und Nele Schliekermann mit einer Zeit von 22:28. Die zweite überaus erfolgreiche Schülermannschaft waren die „Gymnasten“, die mit Rafael Wenniger (17:43), Maximilian Semmler (17:46), Niklas Rentzsch-Holm (20:40), Marvin Thölken (21:46) und Lukas Dunker (23:16) ebenfalls starke Leistungen erbrachte. Bei den Lehrern sorgte Christoph Eichert in 17:35 Minuten für die beste Laufzeit. Diese hervorragende Leistung war gleichbedeutend mit dem zweiten Platz in der Einzel-Gesamtwertung. Im Teamwettbewerb war das Teilnehmerfeld diesmal stärker als je zuvor, so dass lange nicht klar war, wer den Mannschaftspokal schlussendlich in die Hände schließen durfte. Unsere Lehrer waren mit Werner Niemann, Rainer Pagell, Frank Hildebrandt, Sebastian Siekmeier und Matthias Michaelsen auch wieder sehr gut aufgestellt und konnten am Ende nur um Sekundenbruchteile vom Team der Oberschule bezwungen werden. Wie in den letzten vier Jahren auch, belegten sie den 2. Platz in der Mannschaftswertung. Die Mannschaft der Lehrerinnen mit Johanna Behling, Sonja Sprehe, Ulrike Diegner, Uta Fischer und Grit Wieprecht landetete nach einer bravourösen Vorstellung aller Läuferinnen auf dem 7. Platz.

Der Orientierungslauf-Kurs von Rainer Pagell vor dem Start

Die Lehrer Teams nach dem Zieleinlauf

Alle Ergebnisse können hier abgerufen werden.

 

 

 

 

Drucken