Jugend trainiert für Olympia- Handball

In der letzten Woche fand der Bezirksentscheid für den Schulsportwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" - Handball - statt. Sowohl die Mädchen-Mannschaft (Jg. 97/98) als auch das Jungen-Team (Jg. 99/00) des Gymnasiums Walsrode haben die ersten beiden Qualifikationsrunden souverän gemeistert und sich für diese dritte Runde qualifiziert. Trotz couragiertem Spiel mussten sich beide Teams der übermächtigen Konkurrenz vor allen Dingen aus Buxtehude geschlagen geben. Am Ende der Turniers sprang für die Mädchen ein 3. Platz und für die Jungen ein 4. Platz heraus.

Drucken