„Er züchtet heimlich Kakerlaken im Musikraum“

Am 26. Januar haben die 5 und 6 Klassen des Gymnasiums Walsrode im Rahmen des Deutschunterrichts eine Aufführung des „Instant-Impro-Theaters Bremenhaven“ in der Stadthalle Walsrode besucht. Den Schauspielern gelang dynamisch, humor- und fantasievoll die Ideen der Schülerinnen und Schüler in kleine Spielszenen umzusetzen. „Er züchtet heimlich Kakerlaken im Musikraum“ lautete die Vorgabe für eine solche, die einer der drei Akteure des Improvisationstheater nach Hinweisen seiner Mitakteure erraten musste. Das häufige Lachen, lang andauerndes Klatschen und die Rufe nach Zugabe zeigten, dass dieser Besuch ein gelungener Ausflug war.

Drucken